Aktualisiert am 27. July 2018

VisualDNA, a Nielsen Company (“we” or “us”), with a registered office and principal place of business at Nielsen
House, John Smith Drive, Oxford, OX4 2WB, United Kingdom, provides various data analytics and targeted content and
advertising services (“Services”) and devises image-based quizzes (“Quizzes”) for our clients and business
partners, which include website owners and advertisers (“Clients”) under the VisualDNA, Youniverse and Imagini
brands. We also operate a number of websites, including: http://www.visualdna.com and my.visualdna.com (“Sites”).

Als Kontrolleur der personenbezogenen Daten, die Sie uns gegenüber angeben oder die wir im Zusammenhang mit unseren
Websites, Quizzen und Leistungen erheben oder verarbeiten, sind wir bestrebt, Ihre Daten zu schützen. In diesen
Datenschutzrichtlinien ist aufgeführt, wie wir bei der Datenverarbeitung vorgehen, u. a. wie und zu welchem Zweck
wie die Daten nutzen, die wir durch Ihre Nutzung oder in Verbindung mit der Bereitstellung unserer Websites, Quizze
und Leistungen oder Ihre Nutzung des Internets oder anderer elektronischen Kommunikationsnetzwerke erheben oder die
Sie uns oder unseren Kunden gegenüber angeben.

Wenn unsere Quiz auf der Webseite von Drittanbietern angeboten werden oder wir unsere Services im Auftrag unserer
Kunden anbieten, können alle persönliche Daten an den Besitzer der Webseite weitergegeben werden, und die
Verwendung der Daten unterliegt den allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen dieser
Webseite (sofern es nicht ausdrücklich anderweitig angegeben ist). Gehen Sie bitte die Datenschutzrichtlinien der
Drittanbieter vorsichtig durch, bevor Sie persönliche Daten preisgeben, da wir nicht für das Vorgehen dieser
Parteien verantwortlich sind.

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu unserer Erhebung oder Nutzung Ihrer Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte per
E-Mail an nmcdata@nielsen.com.

1. Sammlung Ihrer Daten

Wir sammeln persönliche Daten von den Besuchern unserer Seiten oder der Seiten unserer Kunden, von Individuen, die die
von uns oder unseren Kunden versendeten Werbe-E-Mails öffnen, von Teilnehmern an unseren Quiz und von Benutzern, die
mit unserer Online-Werbung interagieren oder die anderweitig Webseiten innerhalb unseres Netzwerks besuchen.

  • Freiwillig von Ihnen bereitgestellte Daten.
  • Daten über Ihre Bildvorlieben und Informationen über Produkte und/oder Seiten, die Sie während der Teilnahme an
    unseren Quiz betrachtet haben. Es ist uns nicht möglich, Sie persönlich über Ihre Bildvorlieben zu
    identifizieren, Ihre Antworten helfen uns aber dabei, ein Bild von Ihnen, Ihren Eigenschaften und/oder
    Vorlieben zu erhalten, um Ihnen personalisierte Werbungen und Inhalten bereitzustellen.
  • Aufzeichnungen unserer Korrespondenz mit Ihnen oder Daten aus einer solchen Korrespondenz, wenn Sie uns
    kontaktieren.
  • Automatisch über Ihr Gerät erhobene Daten, darunter:
  • Daten aus Cookies. Cookies sind kleine Datenmengen, die von einem Webserver an einen Webbrowser gesendet werden
    und es dem Server ermöglichen, Daten von dem Browser abzurufen. Weitere Informationen zu unserer Nutzung von
    Cookies und darüber, wie Sie Cookies auf Ihrem Gerät verwalten können, finden Sie in unseren
    Cookie-Richtlinien.
  • Ihre IP-Adresse, d. h. die eindeutige Adresse Ihres Computers, die automatisch anderen Geräten zur Verfügung
    gestellt wird, wenn Ihr Web-Browser oder Ihre E-Mail-Anwendung eine Webseite oder E-Mail von diesen Geräten
    oder dem Internet anfordert.
  • Daten darüber, welchen Browser Sie verwenden (z. B. Firefox, Internet Explorer oder Safari).
  • Die Gerätekennung Ihrer Hardware oder Ihres Betriebssystems (z. B. IDFA für iOS, Android ID für Android und
    Google Ad IDs).
  • Es kann sein, dass wir die oben genannten Datenkategorien, die Daten über Sie enthalten, mit Daten von anderen
    Quellen kombinieren, darunter Daten, die von unseren Kunden gespeichert werden. Angaben über die Verwendung
    Ihrer Daten können im folgenden Abschnitt „Verwendung Ihrer Daten“ eingesehen werden.

Wir zielen nicht darauf ab, persönliche Daten von Personen zu sammeln, die das achtzehnte Lebensjahr noch nicht
vollendet haben, und minderjährige Personen sollten nicht an unseren Quiz teilnehmen und keine persönlichen Daten
über unsere Webseiten bereitstellen. Sollten wir erfahren, dass wir persönliche Daten von Minderjährigen erfasst
haben, werden wir die nötigen Schritte unternehmen, um diese Daten aus unseren Aufzeichnungen zu löschen.

Wir zielen auch nicht darauf ab, über unsere Seiten und Quiz oder in Verbindung mit unseren Services sensible
persönliche Daten (z. B. ethnische Zugehörig eines Individuums, politische Meinungen, religiöse oder ähnliche
Ansichten, gesundheitsbezogene oder medizinische Daten, kriminelle Vergangenheit oder Mitgliedschaft in einer
Gewerkschaft) zu gewinnen. Wenn Sie aus irgendeinen Grund sensible persönliche Daten freiwillig bereitstellen oder
wir aus rechtlichen Gründen gezwungen sind, diese Daten zu sammeln, werden wir im Rahmen dieser
Datenschutzrichtlinien und der geltenden Gesetze eine ausdrückliche Genehmigung einholen (soweit erforderlich).

2. Verwendung Ihrer Daten

Im Auftrag unserer Kunden

  • Zu unseren Kunden gehören (keine erschöpfende Aufzählung): Unternehmen aus der Marketing- oder
    Werbetechnologiebranche, Marketing- und Werbeagenturen, Berater, Verleger und Markenunternehmen.
  • Wir verarbeiten Ihre Daten, um Services im Auftrag und zum Nutzen unsere Kunden bereitzustellen. Unsere
    Services umfassen die Analyse der Datenkategorien, die zuvor beschrieben wurden, um ein Bild Ihres Lifestyles,
    Ihrer Interessen, Ihrer Browsing- und Einkaufsabsichten sowie Ihres Geschmacks und Ihrer Vorlieben zu erhalten.
    Die meisten Daten, die wir sammeln, beziehen sich zwar nur auf Ihren Browser und Ihre Geräte (d. H. Cookie ID,
    IP-Adresse) und ermöglichen keine direkte Identifikation Ihrer Person, sie ermöglichen aber (ja nach
    Kundenvorgaben) die Erstellung von Benutzergruppen mit ähnlichen Browsing- und Verhaltensmustern und
    Interessen. Wir nennen diesen Vorgang „Modellieren“ und diese Gruppen „Zielgruppen“. Die Zielgruppen können
    dann verwendet werden, um Ihnen und anderen Teilnehmern der Zielgruppe Inhalte und Werbematerialien zur
    Verfügung zu stellen, die sich genauer auf Ihren Lifestyle und Ihre Interessen beziehen. Wir nennen dieses
    Vorgehen „Ad Targeting“. Wir setzen auch eine gerätevereinende Technologie um, um eine Verbindung zwischen den
    Geräten eines Benutzers zu erstellen. Damit ist es uns möglich, in unserem Netzwerk gezielte Werbe-Services
    bereitzustellen und Profile der Anwender zu erzeugen. Nähere Informationen über die Verwendung von Cookies
    erhalten Sie hier.
  • Unsere Quiz können Fragen von unseren Kunden (mit MiQ, welches diese Daten für Messungen und für die
    Kenntnisgewinnung verwendet; die Datenschutzrichtlinien dieser Firma sind hier zu finden) und/oder Fragen, die
    in Auftrag bestimmter Agenturen für Medienplanung, Plattformen und Werbetreibenden erstellt wurden, enthalten.
    Diese Organisationen können Ihre Daten für Zwecke erhalten und verwenden, die in dieser Datenschutzerklärung
    beschrieben werden.
  • Wir können Ihre Daten auch für Analysen, strategische Forschungen und Entwicklungen, Messungen (z. B. zur
    Messung der Effizienz von Inhalten und Werbematerialien) und zur Personalisierung von Daten (z. B. zur
    Bereitstellung von personalisierten Dienstleistungen auf den Webseiten unserer Firma und unserer Kunden)
    verwenden.

Zu unseren eigenen Zwecken

  • Unsere Websites sind ganz allgemein zur Nutzung durch unsere Kunden und andere Unternehmen, die unsere
    Leistungen in Anspruch nehmen möchten, gedacht. Wir werden somit Ihre personenbezogenen Date nutzen, um unsere
    Leistungen bereitzustellen und zu verbessern, auf Ihre Anfragen und Anträge zu antworten, Bestellungen und
    Konten zu verwalten sowie Ihnen Informationen über unsere Leistungen zur Verfügung zu stellen.
  • Wir können die automatisch erhobenen Daten, wie z. B. Ihre IP-Adresse und die über Cookies gespeicherten Daten,
    nutzen, um Statistiken dazu zu erstellen, wie viele Personen unsere Websites besuchen, und die Inhalte, das
    Layout und die Leistungen der Websites individuell anzupassen. Weitere Informationen zu unserer Nutzung von
    Cookies finden Sie hier.
  • Wo zutreffend folgen wir den Good-Practice-Grundsätzen für verhaltensbasierte Online-Werbung des Internet
    Advertising Bureau (IAB).
  • Die Datenschutzgesetze in manchen Regionen erfordern, dass wir nur dann personenbezogene Daten erheben und
    verarbeiten, wenn wir einen rechtmäßigen Grund dafür haben, und dass wir in unseren Datenschutzrichtlinien
    angeben, auf welche Rechtsgrundlage wir uns für die Verarbeitung Ihrer Daten berufen.
  • Wie Sie sich im Europäischen Wirtschaftsraum („EWR“) befinden, werden wir Ihre persönlichen Daten nur mit Ihrer
    Einwilligung oder in Verbindung mit unserem berechtigten Interesse verarbeiten, soweit solche Interessen nicht
    von Ihren Interessen, Grund- oder Freiheitsrechten abweichen. Es kann z. B. sein, dass wir Ihre persönliche
    Daten in Vertrauen auf das rechtmäßige Interesse in den effizienten und gesetzlichen Betrieb unserer Seiten
    sowie der effizienten Darbringung unsere Services verarbeiten. Es kann sein, dass wir über weitere rechtmäßige
    Interessen verfügen, und sollte dies der Fall sein, werden wir zu diesem Zeitpunkt darstellen, welche
    Interessen dies sind.
  • Sollten wir sensible persönliche Daten von Ihnen verarbeiten, werden wir das aus folgenden Gründen tun: (a) wir
    haben Ihre ausdrückliche Genehmigung für die Verarbeitung dieser Daten erhalten; (b) die Verarbeitung ist für
    die Einrichtung, die Durchführung oder den Schutz rechtlicher Ansprüche nötig; oder (c) diese Daten wurden der
    Öffentlichkeit offensichtlich bekannt gegeben.

3. Offenlegung von Daten

  • Wir teilen lediglich dann Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten und andere Daten, über die Sie direkt identifiziert
    werden können, mit unseren Kunden, wenn Sie uns ausdrücklich Ihr Einverständnis hierfür erteilt haben. Wir
    können andere Daten, wie z. B. Ihre Antworten auf Quizze im Rahmen unserer Leistungen, teilen, um es unseren
    Kunden zu ermöglichen, ihre Leistungen und Produkte zu konzipieren oder zu verbessern, sowie zu anderen
    marketingbezogenen Zwecken, wie in diesen Datenschutzrichtlinien beschrieben.
  • Es kann auch sein, dass wir bestimmte Daten wie IP-Adresse und Informationen über den Verlauf Ihres
    Internetbrowsers (z. B. besuchte Seiten oder Interaktionen mit Werbeinhalten) und andere Daten, die über
    Cookies, Web Beacons und anderen Technologien erfasst wurden, an unsere Kunden, Werbepartner und andere
    Drtittparteien innerhalb unseres Netzwerks weitergeben. Diese Daten, die mit von unseren Kunden gespeicherten
    Daten kombiniert werden können, können verwendet werden, um Werbeinhalte, Werbeaktionen und andere Produkte und
    Services bereitzustellen, die Sie interessieren könnten. Diese Daten können auch verwendet werden, um Ihnen ein
    zugeschnittenes Angebot an Inhalten und Medienprodukten bereitzustellen. Wir ermöglichen Werbepartnern keinen
    Zugriff auf Ihren Namen oder Ihre Kontaktinformationen, es sei denn, sie stimmen einer Weitergabe zu.
    Zusätzlich übermitteln wir unseren Werbepartnern nicht Ihren Namen oder Ihre Kontaktinformationen, wenn Sie
    gezielte Werbeinhalte betrachten oder mit diesen Inhalten interagieren. Nähere Informationen über die
    Verwendung von Cookies erhalten Sie hier.
  • Wir können Dritte damit beauftragen, Leistungen in unserem Namen zu erbringen, im Rahmen derer sie Ihre Daten
    verarbeiten müssen, z. B. um unvollständige Adressen zu vervollständigen oder die Informationen, die wir über
    Sie aufbewahren, zu erweitern. Solche Dritte dürfen nur auf unsere Anweisung hin handeln und Ihre Daten nicht
    ohne Ihr Einverständnis für ihre eigenen Zwecke nutzen.
  • Wir können die in diesen Datenschutzrichtlinien beschriebenen Daten im Rahmen bestimmter
    Unternehmenstransaktionen wie Verkauf, Fusion, Konsolidierung, Kontrolländerung, Vermögensübertragung oder
    Neuorganisation ganz oder teilweise an Dritte übertragen. Wir werden aber Ihre Daten nicht ohne Ihre Erlaubnis
    Dritten gegenüber offenlegen, an diese verkaufen oder an diese verbreiten; ausgenommen hiervon sind lediglich
    oben beschriebene Fälle sowie Fälle, indem wir aus einem der folgenden Gründe hierzu verpflichtet sind: (a)
    gesetzlich; (b) zur Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen; oder (c) zum Schutz der Rechte, des Eigentums
    oder der Sicherheit unserer Kunden und weiterer Personen.
  • Alle diese Offenlegungen können dazu führen, dass Ihre Daten in Länder oder Regionen übertragen werden, deren
    Datenschutzgesetze sich von den in dem Land, in dem Sie wohnen, geltenden unterscheiden. Durch das Browsen der
    Websites, die Teilnahme an Quizzen und die elektronische Kommunikation mit uns erklären Sie sich mit einer
    solchen Übertragung einverstanden. In Fällen, in denen Ihre Daten über die Grenzen des Landes, in dem Sie
    wohnen, hinaus übertragen werden, werden wir dafür sorgen, dass angemessene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz
    Ihrer personenbezogenen Daten ergriffen werden. Wenn Sie in der EU wohnen, kann eine solche Sicherheitsmaßnahme
    in einer Datenübertragungsvereinbarung mit dem Datenempfänger bestehen, die auf den Standardvertragsklauseln
    der Europäischen Kommission für Übertragungen personenbezogener Daten in Drittländer beruht. Wenn Sie weitere
    Informationen zu den oben beschriebenen Übertragungen sowie den im Hinblick auf solche Übertragungen
    ergriffenen angemessenen Sicherheitsmaßnahmen erhalten möchten, kontaktieren Sie uns unter nmcdata@nielsen.com.

4. Ihre Entscheidungen und Rechtsansprüche

  • Wir glauben daran, dass Sie jederzeit die Kontrolle über Ihre Daten haben sollten. Deswegen stellen wir in
    Hinblick auf Ihre persönlichen Daten und unter Einhaltung der geltenden Gesetze verschiedene Wahlmöglichkeiten
    bereit.
  • Je nach Wohnsitzland können Sie folgende Rechte haben:
  • Aufforderung zur Bestätigung, dass wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten;
  • Aufforderung einer Aufzählung der persönlichen Daten, die wir über Sie besitzen;
  • Aufforderung zur Aktualisierung der persönlichen Daten, die wir über Sie besitzen, oder zur Berichtigung der
    Daten, die falsch oder unvollständig ist;
  • Einschränkung der Art, in der persönliche Daten verwendet werden (d. h. sollten wir kein Recht haben, diese
    Daten zu speichern oder zu verwenden) oder der Verwendung der persönlichen Daten (d. h. sollten Ihre
    persönlichen Daten falsch oder rechtswidrig gespeichert sein);
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einlegen;
  • Zurückziehen der Erlaubnis, die Sie uns zum Verarbeiten Ihrer persönlichen Daten gegeben haben;
  • Aufforderung zur Übertragung Ihre persönlichen Daten zu einer anderen Organisation in einem strukturierten,
    allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format (sofern anwendbar);
  • Zurückziehen der Erlaubnis, die Sie uns zum Verarbeiten Ihrer persönlichen Daten gegeben haben;
  • Aufforderung zur Übertragung Ihrer persönlichen Daten zu einer anderen Organisation in einem strukturierten,
    allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format (sofern anwendbar); Antragsstellung zur Löschung Ihrer
    persönlichen Daten, die wir über Sie speichern; Einreichung einer Beschwerde bei der Datenschutzbehörde Ihres
    Wohnsitzlandes über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten.
    Sollte Sie eine oder mehrere der oben beschriebenen Maßnahmen durchführen wollen, wenden Sie sich bitte an
    privacy.department@nielsen.com. Beachten Sie bitte, dass der Nachweis Ihrer Identität nötig sein kann, und dass
    Sie unsere Sicherheitsprüfungen absolvieren müssen, bevor wir Ihnen diese Rechte erteilen können.
  • Sie können sich auch jederzeit von unseren gerätübergreifenden Partner-Services abmelden, wenn Sie diese Links
    aufrufen: http://www.aboutads.info/choices/ und https://www.ghostery.com/support/global-opt-out/.
  • Zusätzlich können wir Ihre persönlichen Daten löschen, die wir über Sie gespeichert haben, indem Sie Ihr
    gesamtes Profil unter http://my.visualdna.com löschen.
  • Wenn Sie im EWR leben und Fragen oder Anmerkungen zur Sammlung oder Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten
    besitzen, wenden Sie sich bitte unter privacy.department@nielsen.com an unseren EU-Datenschutzbeauftragen. Wenn
    Sie mit der Art unzufrieden sind, in der wir Ihre persönlichen Daten verwendet, eine Anfrage über den
    Datenschutz verarbeitet oder eine an uns gestellte Aufforderung umgesetzt haben, besitzen Sie das Recht, sich
    bei der entsprechenden Datenschutzbehörde zu beschweren. Gehen Sie bitte auf
    http://ec.europa.eu/newsroom/article29/item-detail.cfm?item_id=612080, um die Kontaktdaten der
    Datenschutzbehörde Ihres Wohnsitzlandes zu erhalten.

5. Datensicherheit

  • Wir haben angemessene organisatorische, technische und verwaltungstechnische Maßnahmen ergriffen, die auf den
    Schutz der Daten, in deren Besitz wir uns befinden, ausgelegt sind. Wir tun zwar unser Bestes, um Ihre Daten zu
    schützen, können aber die Sicherheit der an unsere Websites übermittelten Daten nicht garantieren; jegliche
    Übertragungen erfolgen auf Ihre eigene Gefahr.

6. Datenaufbewahrung

  • Wir bewahren Ihre Daten so lange auf, wie dies zur Erfüllung der im obigen Abschnitt „Datennutzung“
    aufgeführten Zwecke oder anderweitig zur Einhaltung des geltenden Rechts erforderlich ist.

7. Websites Dritter

  • Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Seiten, nicht auf andere Webseiten, für die wir Links
    bereitstellen, oder die unsere Services verwenden. Wir sind nicht für die Datenschutzrichtlinien oder
    -maßnahmen andere Webseiten verantwortlich, selbst dann nicht, wenn Sie sie über Links von unseren Webseiten
    besuchen oder wenn Sie auf unsere Seiten, Quiz oder Services von diesen Webseiten aus zugreifen. Es wird
    deswegen geraten, die Datenschutzrichtlinien dieser Webseiten durchzulesen, bevor Sie persönliche Daten
    bereitstellen.

8. Änderungen der vorliegenden Datenschutzrichtlinien

  • Es kann sein, dass wir diese Datenschutzrichtlinie nach unserem Ermessen in zeitlich nicht festgelegten
    Abständen aktualisieren. Sollten wir diese Datenschutzerklärung ändern, werden wir oben auf diese Seite ein
    Datum mit dem Zusatz „Letzte Aktualisierung“ einfügen. Derartig abgeänderte oder angepasste Versionen der
    Datenschutzrichtlinie treten für Sie und Ihre persönlichen Daten ab diesem angegebenen Datum in Kraft. Es liegt
    in Ihrer Verantwortung, unsere Seiten regelmäßig auf Änderungen diese Datenschutzrichtlinien zu überprüfen.

9. Kontakt zu uns

  • Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu diesen Datenschutzrichtlinien haben, senden Sie uns eine E-Mail an
    nmcdata@nielsen.com.Für die Einwohner des Europäischen WirtschaftsraumesNielsen

    Nielsen House

    Oxford Business Park South

    John Smith Drive
    Oxford OX4 2WB

    UK

    Attn.: Legal Dept.

    Für die Einwohner aller anderen Länder

    Nielsen

    85 Broad Street

    New York, NY 10004

    USA

    Attn.: Legal Dept.