Unsere Verwendung von Cookies

VisualDNA verwendet Cookies auf seinen Websites und den Websites seiner Kunden und Geschäftspartner einschließlich Websitebetreiber und Werbetreibende („Kunden”). In diesem Dokument können Sie mehr über Cookies und relevante Einstellungen erfahren.

Durch Nutzung unserer Websites (visualdna.com, whatamiworth.me, visualdna.sclub.ru, valuable.me) und / oder der Websites unserer Kunden stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß der hier aufgeführten Richtlinien zu. Insbesondere stimmen Sie auch der Verwendung von Analyse- und Funktionalitäts-Cookies zu den unten beschrieben Zwecken zu.

Sollten Sie der Verwendung von Cookies nicht zustimmen, deaktivieren Sie diese bitte wie in dieser Cookie-Richtlinie beschrieben, beispielsweise indem Sie dem nachstehenden Opt-Out-Link folgen oder die Einstellungen Ihres Browsers ändern, damit von dieser Website aus keine Cookies auf Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät gesetzt werden können.

Was ist ein Cookie?

Cookies sind kleine Textdateien die beim Besuch einer Website heruntergeladen und gespeichert werden. Wenn Sie die Website oder eine Website, die den gleichen Cookie benutzt, erneut besuchen, wird der Cookie zurückgesendet. Dadurch kann eine Website Engeräte von Nutzern wiedererkennen.

Cookies haben viele Aufgaben. Beispielsweise sorgen sie dafür, dass Sie effizient von einer Website zur nächsten surfen können. Außerdem speichern sie Ihre Vorlieben und verbessern allgemein das Nutzererlebnis. Sie helfen auch dabei, dass Ihnen online vor allem solche Werbung angezeigt wird, die besser zu Ihnen und Ihren Interessen passt.

Wir versichern Ihnen, dass die Cookies, die wir verwenden, keine persönlichen Daten wie Ihren Namen, Ihre Telefonnummern oder E-Mail- oder Postadresse enthalten.

Cookies lassen sich grob in zwei Kategorien einteilen:

  • Erstanbieter-Cookies, die direkt von VisualDNA auf ihrem Computer gesetzt werden;
  • Drittanbieter-Cookies, die von einem Drittanbieter im Auftrag von VisualDNA gesetzt werden. Wir verwenden Drittanbieter-Cookies zu Webanalyse- und Werbezwecken.

Wie verwendet VisualDNA Cookies?

Wir verwenden Cookies auf unseren Websites und auf den Websites unserer Kunden, um:

  • Ihr Online-Erlebnis auf Sie zuzuschneiden und zu verbessern;
  • es uns zu ermöglichen, sowohl auf als auch außerhalb unserer Website Werbung zu machen;
  • die Leistung unserer Websites zu überprüfen und diese zu verbessern; und
  • die Anzahl, Browser und Betriebssysteme der Besucher auf unseren Websites zu ermitteln.

Welche Arten von Cookies verwendet VisualDNA?

Die auf dieser Website und auf den Websites unserer Kunden verwendeten Cookies können in drei Kategorien eingeteilt werden: Unbedingt notwendige Cookies, Website-Cookies und Werbe-Cookies. In der folgenden Tabelle finden Sie weitere Informationen über jede dieser drei Cookie-Kategorien und deren Funktion:

Art des Cookie Funktion Blockierung
UNBEDINGT NOTWENDIG
vdnaWidgetMC
vdnaUserId
vdnaSessionId
vdnaLogin
apiSessionTokenUserId
Diese Cookies sind für die Grundfunktionen unserer Produkte notwendig.
Sie können diese Cookies auf VisualDNA ablehnen.Bitte beachten Sie aber, dass Sie in diesem Fall unsere Produkte nicht verwenden können.
LEISTUNG
Kiss Insights
Google Analytics
ClickTale
Durch diese Cookies können wir Analysedaten für die Verbesserung unseres Produkts sammeln.
Folgende Dienste verfügen über eine Opt-Out-Funktion:
WERBUNG
vdnaR
vU
vT
vdnaIabOptOutToken
gWalletUserId
Dank dieser Cookies können wir Werbung anbieten, die relevant für Sie ist. Sie helfen uns maßgeblich dabei, dass wir Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen kostenfrei anbieten können.
  • Werbeplattformen
  • Invite Media
  • AppNexus
  • Turn Media
  • RadiumOne
  • MediaMath
  • Videology
  • Rocket Fuel
  • Doubleclick (Google)
Folgende Dienste verfügen über eine Opt-Out-Funktion:
  • Bitte beachten: Diese Cookies abzulehnen verhindert nicht, dass Sie Online-Werbung erhalten. Die Werbung wird dann lediglich weniger relevant für Sie sein.

Cookies löschen und kontrollieren

Sie haben das Recht, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen und wir erklären Ihnen im Folgenden, wie Sie dieses Recht ausüben können. Bitte beachten Sie dennoch, dass Ihnen, wenn Sie Cookies ablehnen, möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Websites und der Websites unserer Kunden zur Verfügung stehen. Sie können Cookies auf verschiedene Weise blockieren:

  • indem Sie die Opt-Out-Möglichkeit oben nutzen;
  • indem Sie http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/ aufrufen; oder
  • über Ihren Browser wie unten beschrieben.

Sie können Cookies zudem blockieren, indem Sie Ihre Browsereinstellungen ändern, damit von dieser Website keine Cookies gesetzt werden. Folgen Sie dafür den Anweisungen Ihres Browsers(normalerweise unter „Hilfe”, „Werkzeuge” oder „Bearbeiten”). Die Deaktivierung eines Cookies oder einer Kategorie von Cookies löscht den Cookie nicht aus Ihrem Browser. Sie müssen diesen selbst aus Ihrem Browser löschen.

Weitere Informationen zu Cookies einschließlich der Angabe, welche Cookies auf Ihrem Gerät gesetzt worden sind und wie Sie diese verwalten und löschen können finden Sie unter  www.allaboutcookies.org und www.youronlinechoices.eu.

Cookies, die in der Vergangenheit gesetzt wurden

Falls Sie einen oder mehrere Cookies deaktiviert haben, können wir die Informationen, die vom Cookie vor der Deaktivierung gesammelt wurden, weiterhin verwenden. Wir werden den deaktivierten Cookie dann jedoch nicht verwenden, um neue Informationen zu sammeln.